Swissôtel Baku: Eröffnung 2015

Swissôtel Baku – SBK

Swissôtel Hotels & Resorts expandiert mit einem neuen Deluxe-Hotel in Baku in Aserbaidschan. Das im Bau befindliche Swissôtel Baku soll 2015 rechtzeitig zu den Europäischen Olympischen Spielen eröffnet werden.

Der Gebäudekomplex für unterschiedliche Nutzungszwecke besteht aus zwei Türmen über einem gemeinsamen Komplex für Unternehmen, Geschäfte, Unterhaltungsmöglichkeiten und viele Restaurants. Das Swissôtel Baku empfängt Sie im grösseren, 160 Meter hohen Turm mit 149 Zimmern und Suiten sowie Swissôtel Living mit 45 eingerichteten Apartments und 80 Swissôtel Residences. Für Speisen und Getränke sorgen eine Lobby-Bar und Lounge, ein ganztägig geöffnetes Restaurant, ein Restaurant und eine Bar auf der obersten Etage mit fantastischem Panoramablick über die Stadt. Zu den weiteren Einrichtungen zählen ein 2100 m² grosses Pürovel Spa & Sport (die Signature Spa-Marke des Unternehmens) und eine Tagungs- und Veranstaltungsfläche von 3000 m² mit einem 900 m² grossen Aussenbereich.

Das Swissôtel Baku bietet eine ideale Lage und eine unvergleichliche Aussicht auf die Stadt und ihre halbmondförmige Bucht. Das Hotel befindet sich in einer eleganten Wohngegend der Stadt in der Nähe der Parlamentsgebäude.